GBM Baustützen

Seit über 60 Jahren ist GBM einer der größten italienischen Hersteller von Baustützen für die Bauwesen.
Entdecken Sie die technischen Daten zu Länge, Durchmesser und Tragfähigkeit für jeden Typ und wählen Sie die Baustütze, die für Sie am besten sind.
Oder fordern Sie direkt ein kostenloses Angebot in ein paar Sekuden an.

EIN ANGEBOT FÜR BAUSTÜTZEN ANFORDERN

Arten von Baustützen

Seit über 60 Jahren stellt GBM Baustützen für jeden Baustellenbedarf her.
Wir stellen sechs verschiedene Stützsysteme her.

Baustützen „Italia“, lackiert

Baustützen „Italia“, lackiert

Leichte Baustützen: die klassischen italienischen Modelle - günstig und vielseitig einsetzbar. Stahlbaustützen mit Lackierung in roter Farbe.

Baustützen DIN EN 1065

Baustützen DIN EN 1065

Baustützen mit hoher Tragfähigkeit für eine Belastung von über 30kN. Made in Italy, aber mit deutscher Zulassung nach DIN EN 1065.

Baustützen mit Kopfplatte

Baustützen mit Kopfplatte

Baustützen mit bereits verschweißter Kopfplatte zum Abstützen der Träger im Stützsystem. Nach ABOMA des Kunden gefertigt.

Schrägstützen

Schrägstützen

Schrägstützen: sie wirken als Zug- und Druckstützen gleichzeitig, um Schalungen während der Bauarbeiten in Position halten.

Aluminiumstützen

Aluminiumstützen

Aluminiumstützen: diese Stützen sind leichter; sie erreichen größere Höhen und Tragfähigkeiten als entsprechende Stützen aus Stahl.

Stapeltürme

Stapeltürme

Modulare Strukturen, die bis zu 12 Meter hoch sein können. Sie sind ideal für Arbeiten in der Höhe, denn sie garantieren Sicherheit, Schnelligkeit und sind einfach anzuwenden.

Möchten Sie den kompletten GBM Katalog für Baustützen ansehen?

Laden Sie den kompletten Katalog im PDF-Format herunter (7 MB)

Oder lesen Sie ihn direkt online..

Laden Sie den kompletten Katalog im PDF-Format herunter

Herstellung von Baustützen für die Bauwesen.
GBM Produkte: in Italien hergestellt, in der ganzen Welt verwendet

GBM entwirft, fertigt und verkauft seit über 60 Jahren Baustützen.
Das ist der Grund, warum Bauunternehmen auf der ganzen Welt unsere Produkte schätzen.

Baustützen sind die Grundlage für jeden mehrstöckigen Bau. Im Allgemeinen gliedern sie sich in: leichte Stützen, DIN EN 1065 Deckenstützen , Schrägstützen, Stützen mit Kopfplatte, Aluminiumstützen und Stapeltürme.

Diese Stützsysteme sind die richtige Wahl , um Material und Zeit zu sparen, wenn gleichzeitig ein sicheres Ergebnis auf der Baustelle gewährleistet sein soll.

GBM ist seit über 60 Jahren im Bereich der Herstellung von Baustützen.

Unsere Baustützen gehören seit jeher zur Avantgarde, von den Jahren, als sie nur in kleinen Mengen hergestellt wurden, bis zur heutigen Zeit, in der moderne Techniken für die Bearbeitung des Metalls und der Endprodukte angewandt werden, um eine beachtliche Produktionsmenge zu erhalten.

Unsere Baustützen entsprechen in jeder Herstellungsphase den Qualitätsstandards der strengsten Normen der Welt.

Diese Faktoren machen unsere Produktion einmalig:

  • Wir stellen unsere Produkte aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen her und wählen sorgfältig unsere zertifizierten Lieferanten aus.
  • Die Widerstandsfähigkeit, Lebensdauer und Wetterfestigkeit unserer Produkte liegt uns am Herzen; deshalb versehen wir sie mit dem bestmöglichen Schutz (Feuerverzinkung nach der Norm UNI EN ISO 1461).
  • Unsere Produkte entsprechen  den Sicherheitsstandards , denn sie verfügen über ein Handquetschsicherrung und dauerhafte Sicherung gegen unbeabsichtige Trennung.

Für uns ist die Lieferung von Baustützen mit einer Qualität und Lebensdauer oberhalb der Norm nur der Ausgangspunkt. Unsere Erfahrungen an der Seite von Unternehmen, die in den internationalen Märkten tätig sind, haben uns zur Diversifikation unserer Produktion und zur Herstellung von sechs verschiedenen Arten von Produkten  veranlasst, um jedem Bedarf gerecht werden zu können.

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

GBM Baustützenproduktion - speditionsfertige Baustützen auf Palette

Herstellungsphasen der Baustützen

Wir fertigen unsere Produkte mit großer Sorgfalt nach den strengsten italienischen und europäischen Normen.

GBM Produkte werden in der ganzen Welt verkauft. Aus diesem Grund muss jedes Produkt immer Sicherheits- und Zuverlässigkeitskriterien entsprechen, die über die vom Zielland geforderten Vorgaben hinausgehen.

Eine sichere Baustelle erfordert die Einhaltung strenger Normen. Dies beginnt bei der Wahl der Werkstoffe , mit denen die Baustelle eingerichtet wird. Daher fertigt GBM seine Produkte in Konformität mit rigorosen Qualitätsstandards, um seinen Kunden ein hohes Niveau an Sicherheit und Zuverlässigkeit zu garantieren. Und ebenso den Kunden seiner Kunden.

Zusammengefasst erfolgt die Produktion  einer zertifizierten GBM Baustütze in folgenden Phasen:

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über GBM, die Zertifizierungen unserer Produkte und unsere Baustützen „made in Italy“.

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen


GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

PROJEKT — Alles beginnt bei den Bedürfnissen des Kunden. Ob es sich um einen Baumaterialhändler auf der anderen Seite der Welt, einen großen Bauherrn handelt, der ein großes Bauprojekt verwirklichen muss, oder um ein kleines Bauunternehmen, der erste Schritt besteht immer darin, zu verstehen, welche Produkte tatsächlich benötigt werden.

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

ROHSTOFFE — Die technische Abteilung wählt die Rohstoffe auf Grundlage der Baustützen aus, die gefertigt werden sollen und prüft die Qualität des Stahls.



GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

SCHNITT — Die Außen- und Innenstahlrohre  werden dann maßgerecht mit einer Toleranz von +/- 1 mm geschnitten. Der Schnitt erfolgt mit einer automatischen Schneidmaschine; ein Rohrbündel wird auf einen Rohrlader gelegt, der ein Rohr nach dem anderen wählen. Das Rohr wird dann auf eine Positioniervorrichtung geladen und präzise auf der gewünschten Länge geschnitten. Schließlich wird das Rohr für die nächste Phase in einen Behälter geleitet.

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

BOHRUNG — Das Rohr wird je nach Typ mit entsprechenden Bohrungen versehen, was dank neuer Technologien sehr schnell, präzise und sauber vonstatten geht.



GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

SCHWEIßEN — Die Außenrohre werden dem Schweißprozess zugeführt; dort werden sie entsprechend positioniert und mit der Füßplatte assembliert (die zuvor mit 250-Tonnen-Pressen gefertigt wurde); das Endplatte wird mit dem Gewindeschnitt versehen (das Endplatte wird durch Walzung gefertigt, um seine Struktur zu verstärken).  Nachdem die Innenrohre mit Bohrungen versehen wurden, werden sie nach dem gleichen Verfahren nur mit der Platte verschweißt.

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

LACKIERUNG UND VERZINKUNG — Nach der Verschweissung können die Baustützen folgenden Verfahren unterzogen werden:  Tauchlackierung, Kaltverzinkung (elektrolytisch) für einen längeren Schutz als mit der Lackierung und ein besseres Aussehen oder Feuerverzinkung für einen praktisch immerwährenden Schutz, der für alle Umgebungen und Witterungen geeignet ist.



GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

FEINBEARBEITUNG — Je nach Typ werden die Produkte verschiedenen Feinbearbeitungsverfahren unterzogen, d.h.: Montage eine geschmiedete Einstellmutter auf verdecktem Gewinde oder eines Gewinderings aus Schmiedestahl, auf den die Kennnummer des Produkt gedruckt wird; Kennzeichnung der Platten mit der Kennnummer des Kunden.

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

PERSONALISIERUNG — Auf Wunsch können die Produkte personalisiert werden: ein Gewindering kann zum Beispiel in den Farben des Kunden eingefärbt werden oder die Baustütze durch Aufkleber mit dem Logo des Kunden personalisiert werden.



GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

TRAGFÄHIGKEITSTEST — Nach dem Zufallsprinzip werden Stichproben genommen und internen Tests unterzogen (Tragfähigkeitstests).

GBM - Herstellungsphasen der Baustützen

VERPACKUNG UND VERSAND — Nach der Fertigung werden die Produkte verpackt. Normalerweise sind 50 Stück in einer umreiften Packung enthalten. Zuletzt wird das Material auf LKWs oder in Container verladen und versandt.

News

PERI, Doka and Hünnebeck second-hand props: discover how GBM can help you cut your construction site costs by 50%.

In need of props or scaffolding for a new construction site? Play it safe: choose GBM and half your costs.

Puntelli zincati: "Non è tutto zinco quel che luccica."

Puntelli zincati: più lucidi sono, meglio sono? Non sempre. Giudicare la qualità del materiale edile in base all'estetica non sempre funziona. È meglio conoscere a fondo prodotti e applicazioni: ecco qualche regola per valutare correttamente un puntello.

Puntelli DIN EN 1065 GBM: costruiti secondo la più rigorosa normativa del mondo

I puntelli ad alta portata GBM sono certificati secondo la normativa DIN EN 1065 - uno tra gli standard più elevati nel settore. Scopri perché questa certificazione è fondamentale per l'uso sul cantiere.

Construction scaffoldings: GBM makes scaffoldings suitable for any purpose. Even away from the worksite.

From neolithic “painters” to oil drilling platforms: the (curious) development of scaffoldings.

Props for rent: GBM unveils “coloured” heavy duty propping systems

Construction props: buy or rent? Three reasons why renting props is the convenient option.

Puntelli e ponteggi usati: scopri il servizio "all inclusive" di GBM

Ispezione, manutenzione, cernita, catalogazione, stoccaggio... Acquistare materiale edile usato può comportare problemi. Ma GBM sa come risolverli. Tutti quanti.

Kontakt: Informationen, Preise und Angebote

Möchten Sie mehr Informationen über GBM Produkte erhalten? Fragen Sie uns alles, was Sie möchten!

 

E-mail: info@gbmitaly.com - Telefon: +39 030 9067005 - Whatsapp: +39 331 188 0953